Der längere Weg nach Hause

Der längere Weg nach Hause

Manchmal ist es ratsam, den
längeren Weg nach Hause zu nehmen.
Nicht den gewohnten direkten Weg,
sondern den Umweg.
Dieser braucht mehr Zeit, kann dunkel
und einsam sein.
Vielleicht trifft man dort auf jemanden,
dem man sonst nie über den Weg gelaufen
wäre und ist dankbar dafür.
Doch gibt es einem die Gelegenheit
nachzudenken, innezuhalten und die
gewohnten Dinge zu überdenken.
Manchmal kommt zuerst der Absturz
und der längere Weg braucht 15 Wochen.


Persönliche Farbwahl

Lila –  Sehnsucht
Magenta –  Mut
Gelb –  Gelassenheit


Die Gans

Nicht so edel wie ein Schwan,
Aber ein Vogel mit überragender Ausdauer.


Heinz Großer 2018

 

(Visited 23 times, 1 visits today)

2 Gedanken zu „Der längere Weg nach Hause“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.